Direkt zum Inhalt wechseln

Teilnahmebedingungen

Teilnahmeschluss ist der 30. September 2022. Teilnahmeberechtigt sind volljährige Personen mit Wohnsitz In der Schweiz. Ausgeschlossen sind medizinische/pharmazeutische Fachpersonen (Apotheker/Innen, Pharma-Assistent/Innen, Ärzt/Innen, etc.) und Mitarbeitende der Firma Mepha Pharma AG oder verbundenen Unternehmen. Die Teilnahme ist kostenlos und unabhängig vom Erwerb von Produkten bei Mepha/Teva.


Die Teilnahme am Wettbewerb erfolgt durch frist- und formgerechten Foto-Upload und Texteintrag sowie mit der Registrierung über eine Internetplattform von Mepha Pharma AG namens www.mepha-sommerwettbewerb.ch. Mit dem Foto-Upload bestätigen die Teilnehmenden, dass sie Urheber des Fotos sind, ihnen sämtliche Rechte am Foto (namentlich Urheberrechte) zustehen und das Foto frei von Rechten Dritter ist. Des Weiteren erklären sie ihr Einverständnis in eine allfällige Publikation als Gewinnerfoto in der Zeitschrift Astrea, in Newsletter, Social Media Posts und auf der Internetseite www.mepha-sommerwettbewerb.ch. Des Weiteren bestätigen die Teilnehmenden durch den Upload weder eine medizinische/ pharmazeutische Fachperson (Apotheker/Innen, Pharma-Assistent/Innen, Ärzt/Innen, etc.) noch Mitarbeitende von Mepha Pharma AG oder verbundenen Unternehmen zu sein.


Teilnehmende sind berechtigt, mit maximal drei Beiträgen (Regenbogen-Fotos) am Wettbewerb teilzunehmen. Beiträge durchlaufen vor Aufschaltung auf der Wettbewerbsseite einen Freigabeprozess. Mepha Pharma AG behält sich vor, missbräuchliche Teilnahmen zu löschen.


Das Gewinnerfoto wird mittels «Online-Voting» gewählt. Zugelassen zum «Online-Voting» sind alle Website-Besucherinnen und -Besucher. Medizinische/pharmazeutische Fachpersonen (Apotheker/Innen, Pharma-Assistent/Innen, Ärzt/Innen, etc.) sowie Mitarbeitende von Mepha Pharma AG oder verbundenen Unternehmen sind vom «Voting» ausgeschlossen.


Der erste Preis ist ein Wellness Weekend mit Halbpension. Der 2. bis 10. Platz erhält ein Mepha Fitness-Set. Die Gewinner des Wettbewerbs werden schriftlich benachrichtigt. Der Gewinner erhält ausschliesslich den erwähnten Preis. Ein Umtausch oder eine Auszahlung des Wertes des Gewinnes ist ausgeschlossen. Die Übergabe des Geschenkgutscheines ist angedacht in der «Stammapotheke» des Gewinners/der Gewinnerin mit Erstellen eines Gewinnerfotos.


Der Wettbewerb wird von Mepha Pharma AG, Kirschgartenstrasse 14, 4051 Basel durchgeführt. Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt. Der Rechtsweg Ist ausgeschlossen. Es gilt ausschliesslich Schweizerisches Recht.